Krankheit als Weg und Transformationsarbeit

yqor5le6u8vHerz Lichtvoll

Heute möchte ich einmal die Krankheit aus einem anderen Blickwinkel betrachten:

Die Ärzte haben studiert und vieles gelernt – ja……. aber die meisten haben dabei etwas ganz wichtiges vergessen – nämlich das Zusammenspiel zwischen Körper – Seele – Geist. Sie haben gelernt, wie die Symptome behandeln können, aber viele gehen nicht an die Wurzel des Gesamtbildes.

Wie ich schon in anderen Kapiteln erwähnt habe, bestehen wir als Mensch nicht nur aus unserem grobstofflichen Körper – sondern auch aus feinstofflichen Körpern (Astral – und Mentalkörper – einige Wissenschaftler sprechen sogar von 5-7 verschiedenen Körpern!) und diese Körper agieren miteinander.

Unsere Seele spielt dabei eine wichtige Rolle!

Hier mal ein Video von einem Interview mit Herrn Dahlke, der das Buch „Krankheit als Weg“ geschrieben hat.

Ist aus dem Gesamtbild von Körper – Seele – Geist etwas nicht in Ordnung, wird diese durch unseren Körper angezeigt. Wir werden krank.

Es gibt schon wenige Ärzte die dieses Erkennen und sich die Zeit für den Patienten nehmen, fragen das psychische Befinden ab und kommen dann darauf, was im Körper in Unordnung geraten ist; so können sie den Auslöser der Krankheit erkennen und können heilend tätig werden.

Doch das ist nicht alles:

Da wir in einer ganz bestimmten Zeitspanne des Wandels – des Aufstieges in eine höhere Schwingung – leben, betrachte ich die Krankheit nochmals aus einem ganz besonderen Blickwinkel.

Um unsere Schwingung zu erhöhen – unser Bewußtsein zu erweitern – bedingt es, alles Alte, was nicht in den höheren Schwingungen der Liebe hineinpaßt, loszulassen – d.h. zu transformieren.

Also ist es notwendig – gerade bei den Lichtseelen, die sich dafür entschieden haben – alles durchzuleben, sich dieses Ungute noch mal anzuschauen, um es aufzulösen. So kann es sein, dass wir plötzlich ärgerlich, wütend, aggressiv, traurig, depressiv, Eifersucht verspüren, neidisch werden, in Armut leben, Ängste steigen auf, usw. …… und krank werden; denn auch Krankheit und Schmerz werden wir in den höheren Schwingungen der Liebe nicht mehr wiederfinden.

Also ihr lieben Lichtarbeiter sorgt euch nicht, alles ist zu eurem Wohle angedacht…..die göttliche Führung weiß schon, was gerade für euch angesagt ist. Bleibt also in eurem Vertrauen und eurem Glauben.

Durchlebt alles im Bewußtsein der Liebe….

Ich wünsche euch gute Besserung, viel Liebe und das Vertrauen und den Glauben, dass alles Gut wird.

In Dankbarkeit, Liebe und Vertrauen zu unserem HÖCHSTEN ALLEN SEINS

angelblandine

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s