4. Juni 2012 SaLuSa an mich:

Ich bin SaLuSa vom Sirius und bin privilegiert eine Raumschiffflotte zu leiten. Meine Aufgabe ist es, die Erde mitsamt ihrer Zivilisation zu begleiten und zu beschützen. Schon Äonen vor Zeiten, haben wir Kontakt zur Erde und beobachten das Verhalten der Erdbewohner. Wir konnten anhand von den Erfahrungen der Menschen lernen, wie sie ihre Situationen in verschiedenen Bereichen meisterten. Aus diesen Beobachtungen haben wir unser Konzept zusammengestellt; was den Menschen helfen soll, den Wandel in das neue Zeitalter zu bewerkstelligen.

Doch immer wieder sind wir erstaunt, wie schnell die Menschen sich an neue Situationen anpassen können und sind hocherfreut, daß ihr die euch zugeführten Energien so gut aufnehmen und in euch verankern könnt. Viele Menschen haben sich für die Erhöhung entschieden – auch wenn einige von euch, dieses noch nicht wahrnehmen können -, dennoch spüren die sensitiven Seelen sehr wohl diese Veränderungen an ihren Kindern und Nachbarn. Die Wandlung vollzieht sich im Bewußtsein – im Inneren und so ist es nicht verwunderlich, daß stets immer größer werdende Unterschiede festzustellen sind, zwischen dem Denken und Handeln jedes Einzelnen von euch. 

Wir erfassen mit unseren Gedanken und anhand der Aurenerkennung, wie sich der Wandel in euch vollzieht.

Ihr Lieben, wenn ihr wüßtet, wie schnell viele Seelen aufsteigen – ja, riesige Sprünge vollzogen haben -, würdet ihr mit noch viel größerer Zuversicht in die Zukunft schauen, als ihr es bisher schon seht.

Es läuft alles nach Plan – auch wenn es immer wieder Veränderungen und Anpassungen von unserer Seite aus vonnöten sind, so kommen wir gut voran. Habt Vertrauen in euch und in uns. Alles, was wir euch bisher mitgeteilt haben, wird auch so eintreffen.

Ich weiß, daß einige von euch – ja, sogar einige Lichtarbeiter – so langsam die Geduld ausgeht; dennoch bitte ich euch gerade in der letzten Phase dieses Jahres, die die anstrengendste – aber dennoch eine hocherfreuliche sein wird, Ruhe zu bewahren. Diese Zeitspanne wird für euch, sowie auch für uns, sehr spannend, aufregend und mit vielen Ereignissen bestückt sein, die unser aller Herzen schneller schlagen lassen. Ihr werdet nicht enttäuscht werden. Vieles wird sich zu euren Vorteil verändern und der Weltfrieden wird erreicht werden. So wie es von unserem SCHÖPFER VON ALLEM WAS IST verfügt worden ist. Wir sind nur die ausführenden Kräfte und helfen euch mit unseren zur Verfügung stehenden Möglichkeiten. Wobei wir stets den freien Willen eines Jeden respektieren und das ist es, wodurch sich auch immer wieder eine Zeitverzögerung ergeben kann, die aber von uns eingeplant ist und unseren Plänen entsprechend angepasst wird.

Seid nicht beunruhigt deswegen. Der Quantensprung wird von Mutter Erde und von den Menschen vollzogen werden, die sich dafür innerlich auf den Weg gemacht haben. Gerade in der Endphase diesen Jahres benötigen wir die Lichtarbeit derjenigen, die sich als Lichtarbeiter inkarniert haben und im Hintergrund großartige Arbeit leisten.

Unsere Verbündeten kommen gut voran und warten den passenden am meist erfolgsversprechenden Zeitpunkt ab, um die Verhaftungen der Illuminati vorzunehmen. Diese Aufgabe erfordert sehr viel Feingefühl und Geduld, denn eine unbedachte Handlung kann eine weitere Verzögerung bewirken, die wir alle nicht wollen. Seid gewiß, daß im Hintergrund viel Aktivität zu verzeichnen ist.

Ich bin SaLuSa und bin hocherfreut euch mitteilen zu können, daß wir alles unter Beobachtung haben und eingreifen, wenn euer Schutz gefährdet ist.

Wir stehen eng mit den Lichtenergien der hohen Wesenheiten in Verbindung und führen dessen Anordnungen aus. Sie alle haben sich uns genähert und freuen sich, wie der Aufstieg vorangeht und die Schwingungen der Erde und der Menschheit sich dem Endziel nähert, so daß sie mit den Menschenseelen den Kontakt aufnehmen können. Immer mehr fungieren als ein Channelmedium und öffnen sich den Lichtwesen.

Ich: Lieber SaLuSa, dann will ich dich fragen, warum ich noch kein Channelmedium für die Engelwesen bin, wo ich doch schon telepathischen Kontakt zu dir pflege. Das stimmt mich oftmals traurig.

SaLuSa:  Ich weiß und spüre deine Traurigkeit, liebe Blandine, bedenke bitte, daß nicht jeder in diese Inkarnation gekommen ist, um ein Channelmedium zu werden. Jeder hat seine spezielle Aufgabe in dieser Inkarnation, die er zu rechten Zeit ausüben wird.

Deine spezielle Aufgabe erfüllst du schon sehr gut und eine weitere große Aufgabe wird dir noch eröffnet. Vertraue auf die göttliche Führung und habe Geduld. Das ist immer wieder, was ich dir ans Herz lege: Vertraue auf Gott, vertraue dir, liebe Blandine. Jeglicher Zweifel behindert dich in der Weiterentwicklung. Glaube an deine gewonnenen göttlichen Fähigkeiten und du wirst sehen, was Gott alles noch für dich bereitgehalten hat. Glaube, Vertrauen und Liebe zu leben, ist der beste Wegweiser, um die Schritte in die Vollendung zum galaktischen Wesen zu vollziehen.

Deine Konzentration wird schwächer, liebe Blandine, so gebe ich dir meine Liebe und meine Hochachtung für deine Lichtarbeit, die du zum Wohle aller täglich ausübst.

Du bist eine wunderbare Seele der Liebe. Bitte denke stets daran. Ihr alle meint, daß ihr noch nicht so weit seit, doch viele sind weiter in ihrem Seelenbewußtsein, als sie es für sich zu erkennen vermögen.

Ich: Vielen lieben Dank für deine in Liebe getragenen Worte und für diese Aufklärungen.

Ich liebe dich sehr, lieber SaLuSa.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s